Start Dating adriane tipes

Dating adriane tipes

Männer wollen nicht nur Bestätigung, sondern sehnen sich sogar danach.

Männer lieben es, eine Frau immer wieder zu erobern, auch "die eigene" Partnerin über Jahre hinweg.

Gibt sich eine Frau hingegen in einer Beziehung mehr und mehr auf und versucht ihrem Partner auch noch alles Recht zu machen, nährt sie nur die männliche Bequemlichkeit, verliert aber mit großer Wahrscheinlichkeit den Respekt ihres Partners und damit die Grundlage für eine harmonische Beziehung.

Viele Frauen sind der Auffassung, dass Männer sich bevorzugt in wunderschöne Frauen verlieben und diese dann auf Händen tragen.

Das ist eines der Klischees, die Sie getrost unter der Kategorie "Ammenmärchen" abbuchen können. Zwar reagieren Männer auf optische Reize stärker als Frauen, aber das ist für Männer noch lange kein Grund, stärkeres Interesse, sexuelles Begehren oder gar Liebe für eine Frau zu empfinden.

In einer interessanten Studie zum Thema gaben von 1470 befragten Männern im Alter von 17 bis 80 Jahren 92 % an, dass sie an DIE TRAUMFRAU glauben.

Unsere befragten Männer gaben an, keinen bestimmten Beispiel- Frauentyp im Kopf zu haben.

Stimmen die Klischees, dass Männer vornehmlich auf Geld, Macht und Sex fixiert sind und diese Spezies ansonsten eher durch Untreue und Verantwortungslosigkeit gegenüber dem weiblichen Geschlecht glänzt?

Elbsenf wollte es genauer wissen und recherchierte zahlreiche Studien, Umfragen und Fachliteratur.

Ein Mann interpretiert zu stark offenbarte Emotionen einer Frau sehr oft als Schwäche, auch wenn diese tatsächlich gar nicht gegeben ist.

Unbewusst hat ER Angst, dass die Frau nicht ohne ihn klarkommt und mehr Belastung als Erfüllung seines Lebens bedeutet.

I found the information that will be helpful for you.